Existenzsicherung

Existenzsicherung ist ein weiterer wichtiger Bestandteil unserer Hilfeleistungen. Wikipedia hat Existenzsicherung definiert als alle Maßnahmen der Erhaltung und Finanzierung sowohl des physischen als auch des soziokulturellen Existenzminimums. Im weiteren Sinne ist damit der Erhalt einer für die Sicherung des Lebensunterhaltes notwendigen Erwerbsquelle, beispielsweise eines Arbeitsplatzes oder eines bäuerlichen oder handwerklichen Familienbetriebs gemeint. Echidime e.V. hat in den letzten Jahren viele Unterstützungen dieser Art geleistet. Jugendliche werden unterstützt, ein eigenes Geschäft zu eröffnen, ihre Ideen umzusetzen und selbstständig zu werden. Junge Familien, die in Not geraten sind, werden unterstützt, ein neues Leben anzufangen oder ihr bisheriges Leben besser zu gestalten.